Trainplan Seminarkonzepte - Eine Marke der BISW Gruppe
Fix und fertige Seminarkonzepte für den direkten Einsatz. Einfach personalisieren und loslegen!

 

Telefontraining für Auszubildende

Bestehend aus Präsentation + Teilnehmerskript, individuell veränderbar


Lizenzen


Einzeltrainerlizenz
Freiberuflich tätige Trainer, Einzelunternehmer und private Anwender. 
299,00 Euro (inkl. MwSt.)

Die Zahlungsabwicklung erfolgt durch Digistore24.


Mehrtrainerlizenz
Trainingsunternehmen und Trainerinstitute pro Standort und maximal 10 Trainer/ Nutzer. 
499,00 Euro (inkl. MwSt.)

Die Zahlungsabwicklung erfolgt durch Digistore24.


Firmenlizenz
Firmen, Behörden und öffentliche Einrichtungen pro Standort mit maximal 100 Mitarbeitern.
699,00 Euro (inkl. MwSt.)

Die Zahlungsabwicklung erfolgt durch Digistore24.


Inhalt

Telefontraining für Auszubildende –
Seminarkonzept inklusive Teilnehmerskript und Präsentation

Wie begrüßt man Kunden am Telefon richtig? Warum ist der erste Eindruck am Telefon so wichtig für das Image Ihres Unternehmens und wie ist das Verhalten gegenüber schwierigen Gesprächspartnern? Diese Fragen und viele mehr werden im Seminarkonzept „Telefontraining für Auszubildende“ besprochen.

Das Telefon ist für Anrufer die wichtigste Visitenkarte eines Unternehmens und oftmals der erste Kontakt zwischen potentiellen Kunden und Unternehmen. Da versteht es sich von selbst, dass Unternehmen nicht irgendjemanden an das Telefon setzen, sondern nur die Mitarbeiter und Auszubildenden, die ein Telefontraining durchlaufen haben.

Das fertig konzipierte Seminarkonzept „Telefontraining für Auszubildende“ soll Ihre Seminarteilnehmer auf die Herausforderung „Richtig Telefonieren“ optimal vorbereiten. Mit der Einzeltrainer-, Mehrtrainer- oder Firmenlizenz erwerben Sie alle Rechte an den Seminarunterlagen. Sie können das Teilnehmerskript und die dazugehörige PowerPoint Präsentation beliebig verändern und Ihrer CI anpassen.

Professionelles Auftreten am Telefon ist selten Bestandteil der Ausbildungsinhalte von Kaufleuten in der Industrie, im Einzelhandel, im Finanz- und Versicherungswesen oder junger Menschen mit telefonischem Kundenkontakt. Mit dem Angebot eines Telefontraining Seminars für Auszubildende sind Sie in der Lage, Ihre Schulungsteilnehmer über die Grundregeln von Telefonaten aufzuklären. Nach diesem Seminar werden die Auszubildenden Ihre Unsicherheiten beim Telefonieren ablegen und einen guten ersten Eindruck beim Anrufenden hinterlassen.

Zunächst stellen Sie den Auszubildenden die persönlichen, telefonischen und schriftlichen Gesprächsarten vor. Nachdem Sie erläutert haben, warum das Telefon als Serviceschnittstelle des Unternehmens verstanden werden kann, gehen Sie auf die 10 Grundregeln für die richtige Sprechweise am Telefon ein. Von der Stimme über die richtige Wortwahl bis hin zu Fragetechniken lernen Ihre Seminarteilnehmer alles, was zum kompetenten Telefonieren dazugehört. 

Einige Praxisbeispiele sollen den Auszubildenden helfen, einen kühlen Kopf im Büroalltag zu bewahren: Ankommende Anrufe verbinden, anonyme Anrufer identifizieren, Warteschleifen umgehen, Englische Anrufer verstehen und das Buchstabieralphabet anwenden. Zum Schluss dieser Schulung wird den Auszubildenden verdeutlicht, warum und wie sie Telefongespräche vor- und nachbereiten können. 


Leseproben als PDF-Datei einsehen und downloaden


Inhaltsverzeichnis

Das Inhaltsverzeichnis finden Sie in den Leseproben.


    Lieferumfang

    Seminarskript (Word-Datei)
    Seminarpräsentation (PowerPoint-Datei)



    Systemanforderungen

    Folgende Systemspezifikationen werden vorausgesetzt bzw. empfohlen:

    Mindestens: Microsoft® Office 2007

    Empfohlen: Microsoft® Office 2010 oder höher

    Bei der Nutzung von anderen Office-Paketen (z. B. OpenOffice, Office for Mac, iWork, Lotus Symphony,
    KOffice usw.) können Formatierungsabweichungen vorkommen.

    Aktuelle Version: 2.0
    ISBN: 3-934812-66-6